Mieter-Info


Mietbedingungen

Bitte bringen Sie zwingend zur Abholung stets einen gültigen Personalausweis oder einen Reisepass mit Meldebescheinigung mit. Zur Anmietung der Tontechnik sind 200,00 EUR in bar als Kaution zu hinterlegen. Diese wird ihnen bei Rückgabe selbstverständlich in voller Höhe zurückgezahlt, solange die Rückgabe pünktlich zur vereinbarten Zeit erfolgte und das gemietete Equipment vollständig und ohne Mängel zurückgegeben wird.

Bezahlung

Die Bezahlung der gemieteten Veranstaltungstechnik erfolgt stets in bar bei Abholung. Eine spätere Bezahlung oder Bezahlung bei Rückgabe ist nicht möglich. Firmenkunden und Privatpersonen haben zudem die Möglichkeit den Rechnungsbetrag vorab auf das Konto der Akari Audio UG (haftungsbeschränkt) zu überweisen. Der Rechnungsbetrag muss dann in voller Höhe mind. zwei Werktage vor Mietbeginn auf das Konto eingegangen sein.

Haftung

Während des gesamten Mietzeitraums ist der Mieter für das entliehene Equipment verantwortlich und haftbar. Dies umfasst sowohl Transportschäden wie Schäden durch Fehlbedienung (Die PA Anlagen sind per Controller limitiert). Eventuelle Defekte und Schäden gehen zu Lasten des Mieters. Leichte äußerliche Abnutzung ist hiervon ausgeschlossen. Bitte gehen Sie jedoch pfleglich mit dem Material.

Weitere Informationen

finden Sie in unseren AGBs